• Home
  • Aktuelles
  • Flutkatastrophe mit erheblichen Schäden auch für den Golfplatz

Flutkatastrophe mit erheblichen Schäden auch für den Golfplatz

IMG 131217.07.2021 Liebe Mitglieder und Gäste,
der Starkregen der letzten Tage und die Überflutungen haben große Schäden angerichtet. Unser gesamtes Team ist für Euch im Einsatz. Aktuell können wir nicht absehen, wie lange es dauern wird, bis wir alle Schäden behoben haben. Vor allen Dingen sind wir aber in Gedanke bei unseren Mitgliedern, ihren Angehörigen und regionalen Nachbarn, die teilweise ihr Hab und Gut verloren und um ihr Leben und ihre Existenz kämpfen. Es war eine schreckliche Woche, für alle von uns.
Leider ist neben den Schäden am Platz auch unser Keller vollgelaufen. Dies betrifft alle Kellerräume, also auch den Caddiekeller. Wer einen unteren Schrank hat, der sollte seine Tasche möglichst bald abholen. Außerdem hat es alle Mähmaschinen erwischt. Nach außen ist dies nicht direkt ersichtlich, aber dies ist leider auch für uns existenzbedrohend. Vieles hängt davon ab, ob wir die Maschinen wieder starten und dann auch langfristig wieder zuverlässig betreiben können. Heute gab es nach langen Bangen endlich einen Silberstreif am Horizont. Ein Techniker konnte die ersten Maschinen zum Laufen bringen. Wir werden am Montag diese Maschinen auf dem Platz testen und hoffen, dass sie auch langfristig wieder zuverlässig funktionieren. Andere Maschinen werden dagegen dauerhaft Schaden genommen haben. 
Die Aufräumarbeiten auf dem Platz werden noch einige Tage und Wochen in Anspruch nehmen. Alles was grün ist, sprich alle Rasenflächen, sind aber seit gestern schon wieder 'bespielbar'. Auch wenn den meisten von uns nicht der Sinn nach Golf steht, haben wir uns aus diesem Grund dazu entschlossen, den Platz wieder zu öffnen. Wer möchte kann also spielen. Alle Bunker und Wege sind zwar stark in Mitleidenschaft genommen worden, aber da die Sanierung einige Wochen dauern wird, müssen wir zunächst damit leben. Wir werden daher immer mal wieder einzelne Bahnen sperren, damit unsere Greenkeeper den Platz für Euch wieder herrichten können. Wir weisen aber explizit daraufhin, dass die Wege noch nicht wieder 'barrierefrei' sind und Ihr hier besondere Vorsicht walten lassen müsst und auf eigene Gefahr unterwegs seid. Alle Bunker, die noch nicht renoviert wurden, sind zudem Boden in Ausbesserung. Bis Sonntag können wir außerdem nicht mähen. Die Greens, aber auch die Abschläge, Fairways und Semiroughs sind daher sehr hoch gewachsen. Turniere finden bis auf weiteres erstmal nicht statt. Sobald wir uns abgestimmt haben, geben wir Euch Bescheid. 
Zudem haben wir nach wie vor kein Telefon und kein Internet. Aus diesem Grund können wir leider auch keinen Mitgliedernewsletter versenden. Bitte teilt daher diese Informationen mit denjenigen, die wir evtl. nicht erreichen. Es gibt daher in den nächsten Tagen auch keine festen Startzeiten. Bitte nutzt die gute alte Ballspirale an Tee 1. Turniere finden bis auf weiteres daher ebenfalls erstmal nicht statt.  
Wir wünschen allen Betroffenen die größte erdenkliche Kraft und hoffen, dass wir uns bald wieder bei guter Gesundheit wiedersehen werden.
Euer Team der Golfanlage Bad Münstereifel
PS: Wir halten Euch über Facebook, Instagram, die Club App und sobald wir wieder online sind auch über die Webseite und den Newsletter informiert.
fsm.gifRL.jpgleer.giflogo1_partim_279.jpgNelles.jpgGolfHouse.gifgolf_post1.jpg



© 2022 by Golf Bad Münstereifel Betriebsges. mbH  •  Moselweg 4  •  53902 Bad Münstereifel  •  Fon: +49 22 53 - 27 14 • en Visitors