Willkommensangebot für Clubwechsler

2020 11 Werbung 109EUR 1 Mitgliedschaft 45 Clubs Folien mit Karte und Platzbildern
Unser Aktionsangebot für Clubwechsler: GolfAlliance Mitgliedschaft für 109€ monatlich für die ersten 12 Monate  (wählbarer Beginn für die Mitgliedschaft, kann auch der 01.01.2021 sein). Zu den Mitgliedschaften und Anträgen geht es hier.

 

Winterregeln auf dem Platz

IMG 938420.11.2020   Aufgrund der Witterung und zur Schonung der Abschläge haben wir ab dieser Woche auf Winterabschläge gesteckt. Auch die Grüns werden auf Wintergrüns umgesteckt, sobald es friert. Die Grüns würden sonst zu sehr Schaden nehmen. Wir werden unter der Rubrik ´Platz-Info´ (oben rechts auf der Homeseite) jeweils bekannt geben, ob wir Winter- oder Sommergrüns gesteckt haben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es auch kurzfristig zu Änderungen kommen kann.

Ebenso darf ab sofort an der Driving Range nur von den Abschlagmatten abgeschlagen werden. Auf den Winterabschlägen können Sie keine normalen, sondern nur Wintertees verwenden. Diese erhalten Sie noch bis 06.12. im Spielbüro.

Wie bereits im Vorjahr werden wir auch dieses Jahr die Regel beibehalten, dass ab sofort auf den Fairways aufgeteet werden muss. Diese Massnahme verhindert, dass über die Wintermonate zu viele Divots auf den Fairways ausgeschlagen werden, die nicht wieder eingesetzt werden. Dies können Sie mit Wintertees oder normalen Tees machen. Alternativ können Sie auch einen kleinen Teppich oder Kunst-rasen hinlegen und von diesem abschlagen. Wie im letzten Jahr haben wir dafür einige dieser Kunstrasenstücke an Abschlag 1 ausgehängt. Sollten sie dennoch mal ein Divot rausschlagen, so legen Sie es UNBEDINGT wieder zurück und treten es fest. Es sieht nicht nur in den Wintermonaten schöner aus, sondern wird auch im Frühjahr schnell wieder anwachsen und zu besseren Fairways beitragen. Die Greenkeeper haben sich mit der Nachsaat so viel Mühe gegeben. Erste kleine Erfolge sind zu sehen und es wäre schade, wenn die ganze Mühe umsonst gewesen wäre.

Bei Frost und grundsätzlich ab dem 01.12.20 bis voraussichtlich 28.02.20 sind keine Trolleys und E-Carts erlaubt! Nasses Wetter mit matschigen Böden führt schnell zu Bodenverdichtung und Schäden an den Gräsern. Es gilt den Schaden so gering wie möglich zu halten. Trolleys verursachen Schäden, die sich erst im kommenden Frühjahr regenerieren würden. Je nach Witterung kann diese Frist daher auch verlängert werden. Wir bitten Sie, die Taschen zu tragen. Ausnahmen, z.B. für ältere Senioren, können nur vom Spielbüro genehmigt werden.

 

Neue Partnerschaft mit Golf Gut Clarenhof

2020 06 Golf Gut Clarenhof Bilder05.06.2020

Es freut uns, Ihnen bekannt geben zu können, dass wir ab dem 08.06.2020 mit Golf Gut Clarenhof in Frechen (ehemals Konzept Golf) eine Partnerschaft abschließen konnten, die allen unseren Mitgliedern einen Mehrwert bietet. Ab sofort können alle Mitglieder von Golf Bad Münstereifel folgende Leistungen bei Golf Gut Clarenhof in Anspruch nehmen:

  • Kostenfreie Nutzung der gesamten Anlage (Platz und Driving Range) für alle Vollmitglieder von Golf Bad Münstereifel.
  • Für alle anderen Mitglieder von Golf Bad Münstereifel kostenfreie Nutzung der Driving Range und 50% Greenfeeermäßigung für den Platz in Frechen
  • Gut Clarenhof wird Golf Bad Münstereifel bei einzelnen Turnieren sponsern

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei uns und zukünftig auch im Gut Clarenhof!

Golf & Natur - Unser Beitrag für die Artenvielfalt

IMG 4980 1 Kopie

12.06.2020     Die im April auf unserem Golfplatz neu angelegten Blühwiesen sprießen und gedeihen und mittlerweile sind die ersten Blüten zu sehen. Nun haben wir auch mit Unterstützung der Initiative Summen und Blühen aus Bad Münstereifel Schilder auf den Flächen angebracht, so dass neben den Golfern auch Spaziergänger und Wanderer die Blühstreifen erkennen und neben dem schönen optischen Anblick auch den Nutzen für die Natur wahrnehmen. Die Schilder sollen zum Nachahmen animieren. So hoffen wir, dass wir ein Mulitplikatoreffekt erzielen können. Die Bienen und Insekten werden es Euch danken!

Auch der Kölner Stadtanzeiger und der Wochenspiegel haben über unsere Initiative berichtet:

KSTA: Golfplatz legt Blühstreifen an

Wochenspiegel: Blütenpracht auf dem Golfplatz 

IMG 7009 kleine MB 

 

Urlaub in Deutschland - 45 Golfanlagen deutschlandweit greenfeefrei spielen

2020 06 Karte Mein Golfclub 42 Clubs

Unsere Kooperation mit dem Verbund 'Mein-Golfclub' ist mittlerweile auf 45 Plätze in ganz Deutschland angewachsen. Das bedeutet, dass alle unsere Mitglieder mit einer GolfAlliance Mitgliedschaft greenfeefrei auf 45 Golfanlagen spielen können. Gerade zu Corona-Zeiten planen Sie evtl. dieses Jahr einen Urlaub in Deutschland. Da bietet es sich an, den einen oder anderen Platz an der Nordsee, in Berlin oder im Schwarzwald zu besuchen. Irgendwo ist immer einer unserer Partnerplätze in der Nähe, den sie kostenfrei spielen können. Das gilt für Geschäftsreisende natürlich in gleichem Maße. Falls Sie sich diese Jahr noch nicht bei www.mein-golfclub.de registriert haben, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt (alle Mitglieder, die sich letztes Jahr registriert hatten müssen sich aufgrund einer Umstellung im Verwaltungssystem von Mein Golfclub leider erneut anmelden). Mein Golfclub erhebt lediglich eine Gebühr von 29,90€ im Jahr. Danach können sie alle Plätze von Montag - Samstag kostenfrei spielen.

Die GolfAlliance Plätze: KölnGolf, WestGolf, GC Schloss Auel und GC Siebengebirge und seit Juni auch Golf Gut Clarenhof können Sie natürlich weiter 7 Tage die Woche von Montag bis Sonntag und auch an Feiertagen ohne Zahlung von Greenfee weiter spielen.

Sie sind noch nicht Mitglied in Bad Münstereifel, wollen aber auch ab sofort in den Genuß der Vorteile dieser Mitgliedschaft kommen? Bereits ein paar Tage nach Abschluß der Mitgliedschaft stehen Ihnen alle 45 Plätze kostenfrei zur Verfügung - mit unserem Aktionsangebot für nur 109,-€ im Monat!

Zur Übersicht unserer Mitgliedschaften geht es hier: Übersicht Mitgliedschaften

 

Greenfeegutschein als Dank für die Solidarität und Treue aller unserer Mitglieder!

03.06.2020       Ich möchte mich heute nochmals persönlich für die große Solidarität, die wir von unseren Mitgliedern erfahren haben bedanken. Es spricht für unseren Club, dass so viele unserer Mitglieder in diesen schwierigen Zeiten hinter und zu uns stehen. Nur durch die gezahlten Beiträge konnten wir den Platzstandard über die Zeit der Schließung aufrecht halten.

Die Greenkeeper haben daher die "Zwangspause" genutzt, neben den vielen ohnehin notwendigen Frühjahrstätigkeiten auch einige zusätzliche Arbeiten durchzuführen:

  • der neue Abschlag Loch 12 wurde fertiggestellt
  • Nach der Frostperiode wurden die Grüns nachgesät, um unser Programm zur Förderung derkrankheitsresistenteren Rasensorten fortzuführen
  • einigeAbschläge und sonstige Flächen, die in den letzten 2 Sommern besonders gelitten hatten wurden ebenfalls nochmals nachgesät
  • Blühstreifen entlang der Bahnen 1, 2 und 4 wurden vt und anschließend einget
  • die neue Einfahrt zum Parkplatz wurde fertiggestellt

Ich bin der Meinung, dass sich der Platz zur Wiedereröffnung am 7.5. in einem (für Anfang Mai ) sehr gutem Zustand präsentiert hat. Wir haben anfangs außerordentlich viel Lob von den Spieler für den guten Platzzustand erhalten. Die wochenlange Trockenheit der vergangenen Wochen nagt jetzt etwas am Platz, aber wir hoffen, dass es bald ergiebig regnet (natürlich nur nachts ; ).

Greenfee Gutschein BAM

Wir haben allen unseren Mitgliedern in den ersten Tagen nach der Wiedereröffnung einen absoluten Vorrang bei den Startzeitenbuchungen gegeben. Zusätzlich haben wir allen Mitgliedern für die ersten 10 Tage nach Widereröffnung die Driving Range Bälle kostenlos zur Verfügung gestellt. ....

Weiterlesen

Spielbetrieb wird am 07.05. wieder aufgenommen

06.05.2020

Liebe Mitglieder und Freunde der Golfanlage Bad Münstereifel

frei nach Artikel 3 des Kölschen Grundgesetzes: Et hätt noch emmer joot jejange, ist es endlich so weit und jetzt sogar schneller als erhofft. Nach langem warten haben wir seit heute Abend Gewissheit, dass wir MORGEN, den 07.05. wieder unseren Golfplatz öffnen dürfen. Startzeiten können Sie ab sofort online für morgen buchen. Um 8:30 Uhr geht es los.

Wir alle müssen uns allerdings darauf einstellen, dass das Golfen zu Coronazeiten etwas anders ablaufen wird. So werden wir natürlich jeder Zeit auch auf dem Platz, der Driving Range und dem Parkplatz die allgemein gültigen Abstandsregeln von 1,5m einhalten müssen. Die Gastronomie bleibt die ersten Tage noch geschlossen und wird dann unter den behördlichen Auflagen ab Montag, den 11.05., wieder für Sie öffnen können. Bitte denken Sie unbedingt daran, dass es eine Starzeitpflicht gibt und Sie Ihre Startzeit möglichst online über unsere Webseite oder die PC-Caddie App buchen. Bitte denken Sie auch unbedint an die Nasen-Mundschutzpflicht im Clubhaus. Diese Regeln gelten bis auf weiteres:

Weiterlesen

Golf Bad Münstereifel informiert!

24.04.2020 Heute haben wir eine Antwort der NRW Staatssekretärin für Sport, Frau Andrea Milz, auf unsere Anfrage vom 16.4. erhalten. Zitat:
"Mit  den  anderen  Ländern  in  Deutschland  beobachten wir täglich die Entwicklung der aktuellen Lage: So hat die Sportministerkonferenz (SMK) am 20. April gemeinsam mit dem Bundesministerium des Innern und dem Deutschen Olympischen Sportbund über Perspektiven zur Wiederaufnahme des Sports und einen stufenweisen Wiedereinstieg in den Trainings- und Wettkampfbetrieb im Rahmen der Corona-Pandemie Strategie beraten. In einem ersten Schritt soll im Breiten- und Freizeitsport - gleichermaßen für alle Sportarten – der Trainingsbetrieb wieder erlaubt werden, sofern die Sportangebote an der „frischen Luft“ stattfinden, also im öffentlichen Raum oder auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen." …..
Demnach soll ein Beschluss der SMK am 30.4. den Ministerpräsidenten und der Bundesregierung zur Entscheidung vorgelegt werden, um den Freiluftsport dann wieder zu erlauben. Wir müssen uns also wohl noch bis zum 30.04. auf eine finale Entscheidung gedulden und hoffen, dass es dann schnell wieder losgeht.
Den gesamten Brief könnt Ihr hier lesen.
Wir sind bereit. Bleibt gesund und bis hoffentlich bald!
Antwortschreiben von NRW Statssekretärin Milz S1Antwortschreiben von NRW Statssekretärin Milz S2

Golf Bad Münstereifel informiert!

16.04.2020 Wir hatten gehofft, dass individuelle Outdoor-Sportarten von der ersten Phase der Lockerungsmaßnahmen eingeschlossen wären und uns bereits auf eine Öffnung des Platzes unter Auflage für Montag, den 20.04. vorbereitet. Leider wurde diese Hoffnung von der Bundes- und Landesregierung nicht erfüllt, da die amtlichen Sperrungen für Sportstätten/Sportanlagen sowie für Freizeiteinrichtungen verlängert wurden und wir den Platz weiterhin geschlossen halten müssen. Voraussichtlich werden wir nun Anfang Mai wieder spielen können. Auch der DGV hat sich bzgl. der verlängerten Sperren für die Golfplätze enttäuscht gezeigt. So sagte Klaus Kobold: „Mit Unverständnis und großer Enttäuschung nehmen wir wahr, dass das Verbot des Sportbetriebs auf Sportstätten jedenfalls bis Anfang Mai fortgeschrieben wurde.“ Wie der DGV, so sind auch wir der Meinung, dass man nicht alle Sportarten über einen Kamm scheren darf, zwischen den Sportarten differenzieren müsse und gerade beim Golfen die aktuellen Kontaktverbote sehr gut eingehalten werden können. Im Hintergrund werden wir daher gemeinsam mit anderen Clubs und den Verbänden weiter alles daran setzen, dass wir, wenn möglich, auch vor Mai wieder golfen dürfen.

Wir werden alle Mitglieder sofort informieren, wenn etwas neues an Informationen von den Behörden bekannt wird.

Die "Zwangspause" haben die Greenkeeper genutzt, um den Platz in einen, für diese Jahreszeit, top Zustand zu bringen. Es werden nicht nur die üblichen Pflegemaßnahmen durchgeführt, sondern auch einige Verschönerungen und Renovierungsarbeiten. So möchten wir besonders Ede Hamacher danken, dass die neue Einfahrt fertiggestellt wurde und wir nun eine würdige Zufahrt zum Golfclub haben. Die Greens wurden nicht nur aerifiziert und gesandet sondern in den vergangenen Tagen auch nachgesät. Wir haben begonnen ältere Bauteile der Beregnungsanlage auszutauschen. Diese arbeiten werden wir über die nächsten Jahre fortführen, so dass wir beständig bessere Bewässerungsergebnisse auf dem Platz sehen werden. Wir hoffen auch, dass wir und viele Bienen mit uns, mit den angelegten Blühwiesen in den nächsten Jahren viel Freude haben werden. Damit die Fairways jetzt so richtig Kraft kriegen, hoffen wir nun dringend auf Regen.

 SVDV2796VKPD5453Einfahrt kleine Dateigröße

Auch wenn es bei dem aktuellen Wetter jedem einzelnen Golfer an den Fingern juckt, so müssen wir für die ersten Schläge noch Geduld bewahren und uns darauf freuen, wenn wir mit unseren Freunden wieder auf die Runde gehen können. Wir und der Platz sind vorbereitet und die Driving Range ist bereits jetzt mit 10.000 nagelneuen Bällen bestückt, die nur auf Euch warten.

Bis dahin: Bleibt zuhause und bleibt v.a. gesund!

Appell an die Landesregierung NRW zur Öffnung der Golfplätze

03.05.2020    Mit diesem Video, was über Facebook innerhalb von 24 Stunden 16.000 Mal angesehen wurde, appelliert Golf Bad Münstereifel an die Landesregierung NRW: Golfplätze öffnen. Jetzt! #NRWkannDasAuch

Mit Klick auf den Link unter dem Bild gelangt Ihr zu dem Video auf YouTube: 

Golfplätze öffnen. Jetzt!

YouTube Video - Golfplätze öffnen. Jetzt!

Liebes Land NRW, sehr geehrter Armin Laschet, sehr geehrte Staatssekretärin Andrea Milz,

vielleicht sagen Bilder mehr als 1000 Worte. Auf einem Golfplatz hält man auch zu Nicht-Corona-Zeiten #Abstand. Das #Ansteckungsrisiko ist gleich #NULL.

 

Warum geben Sie die Golfplätze in NRW nicht frei??? Andere Bundesländer haben die Plätze seit dem 20.4. geöffnet. Es gibt gesundheitlich #ABSOLUTkeinenGRUND dies in NRW nicht zu tun.

#Hygienekonzepte sind erstellt und die Plätze seit Wochen vorbereitet. Alle 130.000 Golfer in NRW und alle Beschäftigten der Clubs würden es Ihnen danken, wenn Sie hier kurzfristig die Öffnung bereits vor dem 6.5. ermöglichen!

GBAM als Vorreiter unter den Golfclubs - die neue Club App zu Ostern zum Download

2020 04 Werbung Ostern Golf App

10.04.2020

Liebe Mitglieder und Freunde der Golfanlage,

als moderner Club, möchten wir als Vorreiter unter den Golfclubs in den Jahren der Digitalisierung mit der Zeit gehen und so bieten wir Euch ab sofort unsere eigene Vereins-App als extra Service an. Unter dem Motto: "Den Golfclub immer in der Hosentasche" ermöglicht die Nutzung der App eine schnelle und effektive Art der Information und Kommunikation rund um den Club, Turniere und sonstige Veranstaltungen und Aktionen. Die Vorteile der App liegen auf der Hand:

• Mit wenigen Klicks immer auf dem aktuellen Stand sein und alles rund um den Verein und Golfplatz erfahren
• Startzeiten online schnell und einfach buchen und ändern
• Über das Chat-Tool Vereinsmitglieder kontaktieren
• U.v.m

Nach dem Download der App könnt Ihr Euch unter „Profil“ registrieren. Dort gebt Ihr an, ob Ihr Mitglied seid oder als Gast zB Fan werden wollt, beides ist möglich! Nach Prüfung Eurer Daten durch den Vorstand könnt ihr anschließend alle Tools der App problemlos nutzen. Die eigentliche Freischaltung kann bis zu 12 Stunden dauern!

Wir werden die App laufend aktualisieren, weiter verbessern und auch mit eurer Unterstützung mit Leben befüllen. So könnt Ihr mit dem „Fan-Reporter“-Tool kreativ werden und selber Bilder und Texte einstellen und posten. Für Anregungen, Rückmeldungen, Nachfragen nutzt Ihr einfach das „Feedback“- Tool.
Bei Fragen rund um die App, z.B. bei der Anlegung Eures Profils, steht Euch der Vorstand gerne auch persönlich mit Rat und Tat zur Seite.

Die App ist für Apple Geräte und für Android über den Google Play Store verfügbar. Mit diesen Links gelangt Ihr je nach Gerät direkt zum Download:

Google Play Store

Apple App Store 

In der Hoffnung, dass wir unserem Hobby bald wieder nachgehen dürfen, wünschen wir Euch jetzt erstmal ein frohes Osterfest. Bis bald und viel Spaß mit Eurer neuen App!

 

Golf Bad Münstereifel informiert!

26.03.2020   Wir alle erleben aktuell turbulente und schwere Zeiten, die wir vor kurzem in diesem Ausmaß wahrscheinlich nicht einmal für möglich gehalten hätten. Auf der ganzen Welt gibt es riesige Aufgaben, die gemeinsam bewältigt werden müssen. Über die Medien werden wir live mit Bildern, Videos und Informationen versorgt und können dabei zusehen, wie nie dagewesene Herausforderungen gelöst werden.

Sicherlich steht Golf, aufgrund der Brisanz der Ereignisse, aktuell nicht im Mittelpunkt. Trotzdem möchten wir als Golfclub Bad Münstereifel-Stockert e.V. und Golf Bad Münstereifel GmbH diesen direkten Weg nutzen, um einige Informationen und Gedanken mit Ihnen zu teilen.

Seit letzter Woche ist unsere Anlage und zeitgleich alle anderen Golfanlagen in Deutschland, voraussichtlich bis 19. April, aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen offiziellen/amtlichen Weisungen und Maßnahmen, gesperrt. Das Ordnungsamt Bad Münstereifel und auch der Kreis Euskirchen haben die Schließung am 17. März angeordnet. Diese Eingriffe sollen dabei helfen, soziale Kontakte auf das Nötigste zu reduzieren beziehungsweise zu vermeiden, um das Corona Virus einzudämmen.

Wir möchten uns bei zahlreichen Mitgliedern für Ihren Zuspruch von Solidarität, in Form von persönlichen Nachrichten und E-Mails, herzlich bedanken. Es spricht für unseren Club, dass so viele von Ihnen hinter und zu uns stehen in diesen Zeiten. Loyalität und Zusammenhalt sind jetzt so gefragt, wie noch nie zuvor. Wir bedanken uns im Voraus bei Ihnen für Ihre Mithilfe und Verständnis.
Selbstverständlich werden wir alles tun, um unseren Platz in hervorragendem Zustand präsentieren zu können, wenn wir wieder öffnen - voraussichtlich am 19. April 2020.

Es wird nach wie vor für unsere Mitglieder täglich Vorort am Platz gearbeitet. Die "Zwangspause" lässt vor allem Divots und Pitchmarken wunderbar „heilen“. Einige Mäharbeiten können wir anpassen. Zusätzlich zu den normalen Arbeiten fallen aber gerade jetzt im Frühjahr viele unabdingbare zusätzliche Aufgaben an, um den Platz für die ganze Saison vorzubereiten. So hat sich unser Greenkeeping-Team in den nächsten Wochen einiges für Sie vorgenommen:

1) Fertigstellen der neuen Einfahrt zum Parkplatz
2) Grüns und Abschläge werden gedüngt
3) Grüns werden vertikutiert
4) Grüns werden aerifiziert, gesandet und nachgesät, um unser Programm zur Förderung der krankheitsresistenteren Rasensorten fortzuführen (sobald die Frostperiode abgeklungen ist)
5) Beregnungsanlage wird wieder in Betrieb genommen
6) Nachsähen und Sanden einzelner Abschläge
7) Fertigstellen des renovierten Abschlags Loch 12
8) Vorbereiten und Reinigen der Driving Range für die Saison
9) Nachsähen von Flächen, die in den letzten 2 Sommern besonders gelitten haben
10) Abschläge und Collars werden vertikutiert
11) Vorbereiten, Anlegen und Einsähen von Blühwiesen an mehreren Löchern des Golfplatzes
12) Bunkerkanten werden restauriert und Bunker von Unkraut befreit

Unbenannt 1

Auch wenn viele von uns zurzeit fleißig im Garten ihrem Hobby nachgehen und sich Golftrainingsvideos bei Youtube anschauen, so ist das nur ein schwacher Trost gegen das "richtige" Golfspielen und -trainieren an der frischen Luft, auf dem Platz oder der Übungsanlage.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung und daher gibt es bei der Rückkehr nach der „Corona Sperrzeit“ für alle Mitglieder in den ersten Tagen so viele Driving Range Bälle wie sie nur schlagen können umsonst, damit Sie bald wieder Ihren richtigen ‚Schwung‘ finden mögen.
Wir hoffen, Ihnen allen eine kleine Freude damit zu machen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen auf dem Golfplatz.
Selbstverständlich werden wir weiterhin Neuigkeiten und wichtige Infos über dieses Medium kommunizieren!

Platzschließung und Absage Mitgliederversammlung

17.03.2020   Aus aktuellem Anlass der Covid-19 Epidemie müssen wir Ihnen heute leider mitteilen, dass wir die Golfanlage bis auf weiteres schließen müssen. Die Leitlinien der Bundesregierung und der Länder lassen uns zur Zeit leider keine andere Möglichkeit. Alle Golfplätze in Deutschland müssen schließen. Hier der Auszug aus der Leitlinie:

".... II. Für den Publikumsverkehr zu schließen sind... - der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen,...."

Bitte beachten Sie auch folgende Punkte:

  • die Mitgliederversammlung des Golfclubs Bad Münstereifel Stockert e.V., die für den 28.3. geplant war, wird verschoben. Hier werden wir mit einem neuen Termin zu gegebener Zeit auf Sie zukommen.
  • Die Mitgliedsbeiträge des Golfclubs Bad Münstereifel Stockert e.V. wird der Club in den nächsten Tagen einziehen.
  • Neben dem freien Spiel betrifft die Schließung natürlich auch alle Turniere, die bis zum 19.4. abgesagt sind.
  • Auch die Driving Range und weitere Übungsanlagen bleiben bis auf weiteres geschlossen.
  • Die Gastronomie wir ebenfalls bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Wir sind bemüht, so bald wie möglich wieder zu öffnen. Der Sachstand kann sich täglich ändern. Bitte informieren Sie sich bzgl. Platzöffnungszeiten ggfs. aktuell auf unserer Homepage. Oben rechts unter 'Platz-Info' und detailliertere Informationen unter 'Aktuelles' werden wir den aktuellen Stand jeweils veröffentlichen.

Diese Entscheidung trifft uns hart und wir bedauern dies sehr. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und bleiben Sie Gesund!!

Ihr Team der Golfanlage Bad Münstereifel.
Tilman Wrede und Tim Tschernay

Unser Platz soll schöner werden - Einfahrt !


Einfahrt Pflasterung 

25.2.2020 Heute haben wir mit den Arbeiten für die neue Einfahrt begonnen. Die Zufahrt zum Parkplatz wurde somit vorübergehend gesperrt. Bitte benutzen Sie als Ein- und Ausfahrt die Zuwegung über den Personalparkplatz am Clubhaus vorbei.
 Wir werden bemüht sein, die Arbeiten - Pflasterung der kompletten Einfahrt -  so schnell als möglich abzuschließen, damit Sie recht bald wieder die eigentliche Einfahrt nutzen können.

 Wir bitten um Ihr Verständnis! 

Nelles.jpgGolfHouse.gifgolf_post.jpgRKG_Kopie.jpglogo1_partim_279.jpgfsm.gifleer.gif



© 2017-2019 by Golf Bad Münstereifel Betriebsges. mbH  •  Moselweg 4  •  53902 Bad Münstereifel  •  Fon: +49 22 53 - 27 14 • en Visitors

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.